Archiv des Autors: Luca

Bildhintergrund in Paint.NET entfernen

Erfahren Sie, wie Sie das Hintergrundbild mit Paint.NET ersetzen können.

Der Punkt ist, dass wir die Auswahl in dem Bereich, den wir entfernen wollen, mit einem Auswahlwerkzeug machen, dann entfernen wir es mit der Entf-Taste Tastatur, so dass ein transparenter Hintergrund.

Öffnen Sie ein neues Hintergrundbild.

Kopieren Sie das Hauptfoto, indem Sie Bearbeiten> Alles auswählen und dann Bearbeiten> In neue Ebene einfügen wählen.

In diesem Tutorial werden wir das Zauberstab-Auswahlwerkzeug und das Radiergummi-Werkzeug verwenden.

Los geht’s!

Verwenden Sie die schriftlichen Schritte zum schnellen Nachschlagen

1. Öffnen Sie das Foto.
Wählen Sie das Menü Datei> Öffnen, wählen Sie Ihr Foto aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Öffnen.

Sie können die Ebene duplizieren, indem Sie „Ebenen“ > „Ebene duplizieren“ wählen und dann die Option „Sichtbarkeit“ deaktivieren.

Für dieses Paint.NET-Tutorial verwende ich diese Bilder, mount-edgcumbe-house-419653 und girl-5478363, die ich von Pixabay heruntergeladen habe.

2. Wählen Sie das Zauberstab-Werkzeug.
Klicken Sie auf das Symbol Zauberstab, dann auf der Optionsleiste stellen Sie bitte das Hinzufügen (Vereinigung), Flutmodus zusammenhängend, Sampling-Ebene, Antialiased Unmatched Qualität und Toleranz füllen 50%.

3. Auswahl auf dem Hintergrund treffen.
Klicken Sie mit der Maus auf den Hintergrundbereich.

Vergewissern Sie sich, dass die Auswahl auf dem Hintergrundbild und nicht im Hauptbereich Ihres Fotos getroffen wird.

Bitte stellen Sie die Toleranz in der Optionsleiste ein.

Für das Beispielfoto ändere ich die Toleranz auf 31%.

Passen Sie diese Toleranz je nach Ihrem Foto an.

4. Auswahlbereich entfernen.
Drücken Sie die Entf-Taste auf der Tastatur, um den Auswahlbereich zu löschen.

Klicken Sie mit dem Zauberstab-Werkzeug in andere Bereiche, die im Hintergrund verbleiben, zurück.

5. Reinigen mit dem Radiergummi-Werkzeug

Klicken Sie auf das Symbol für das Radiergummi-Werkzeug.

Als Härtegrad können Sie 75% oder 100% einstellen.

Stellen Sie die Pinselgröße mit den Tasten der offenen Klammer [zum Verringern und der schließenden Klammer] zum Vergrößern des Pinsels ein.

6. Öffnen Sie das Foto für den Hintergrund.
Nun ist es an der Zeit, den Hintergrund zu ersetzen.

Wählen Sie das Menü Datei> Öffnen, wählen Sie Ihr Hintergrundbild und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Öffnen.

7. Kopieren Sie die Fotos Hintergrund.
Wählen Sie Bearbeiten> Alles auswählen und dann Bearbeiten> Kopieren.

Klicken Sie auf das Hauptprojekt und wählen Sie dann Bearbeiten> In neue Ebene einfügen.

Stellen Sie die Größe so ein, dass sie mit der Größe der Ebene des Hauptprojekts übereinstimmt, indem Sie die Eingabetaste drücken.

Verschieben Sie diese Ebene nach unten, bis sie unter der Hintergrundebene liegt.

8. Passen Sie die Größe des Hauptobjekts an.
Klicken Sie auf die Hauptebene des Fotos und passen Sie die Größe über das Menü Ebenen> Drehen/Zoomen an.

Verschieben Sie den Zoom-Schieberegler und klicken Sie dann auf die Schaltfläche OK.

Verschieben Sie die Position des Hauptobjekts mit dem Verschiebewerkzeug.

9. Speichern unter Das Dateiformat PNG oder PDN.
Speichern Sie das Ergebnis, indem Sie Datei> Speichern unter wählen, den gewünschten Dateinamen eingeben und in der Dropdown-Liste Speichern unter die Option PNG oder PDN wählen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern.

 

So entfernen Sie die Seitennummer aus der ersten Seite in Word 2013

Seitenzahlen sind hilfreich, wenn Sie sich beim Lesen daran erinnern wollen, wo Sie aufgehört haben, oder wenn Sie auf etwas verweisen müssen, das Sie einer anderen Person zeigen wollen. Wenn Sie jedoch ein Dokument erstellen und keine Nummer auf der Titelseite wünschen oder benötigen, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie in Word 2013 eine Seitenzahl von der ersten Seite entfernen können.

Verschiedene Lehrer und Professoren haben oft ihre eigene bevorzugte Art, Dokumente zu erhalten. Microsoft Word 2013 macht es Ihnen leicht, dies zu berücksichtigen, indem es eine breite Palette von Optionen für die Anpassung des Erscheinungsbildes Ihres Dokuments bietet.

Manchmal müssen Sie jedoch etwas in Ihr Dokument einbauen, bei dem die Methode dafür nicht sofort klar ist. Ein Bereich, in dem dies der Fall sein kann, sind die Seitenzahlen.

Standardmäßig beginnt Word 2013 mit der Nummerierung der ersten Seite Ihres Dokuments. Wenn die erste Seite jedoch eine Titelseite ist, möchten Sie vielleicht, dass die Seitennummerierung auf der zweiten Seite beginnt. Glücklicherweise ist es möglich, dies einzurichten, ohne den Seitennummerierungsmechanismus zu beeinträchtigen.

So entfernen Sie die Seitenzahl von der ersten Seite in Word 2013

Klicken Sie auf Einfügen.
Klicken Sie auf Seitenzahl, und wählen Sie dann eine Seitenzahlvorlage aus.
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen links neben Unterschiedliche erste Seite.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Seitenzahl und dann auf Seitenzahlen formatieren.
Klicken Sie auf den Kreis links neben Beginnen bei und geben Sie dann die Nummer der ersten Seite ein. Geben Sie Null ein, wenn die erste angezeigte Seitenzahl „1“ sein soll.
Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.
Unser Artikel wird unten mit weiteren Informationen zum Entfernen der Seitenzahl von der ersten Seite in Word fortgesetzt, einschließlich Bildern für diese Schritte.

Löschen der Seitenzahl von der ersten Seite in Word

Die Arbeit mit Elementen in der Kopfzeile in Word 2013, wie z. B. Seitenzahlen, kann ein wenig knifflig sein. Sie erscheinen auf jeder Seite und werden automatisch generiert. Es geht also nicht einfach darum, eine Seitenzahl von einer bestimmten Seite zu löschen – Sie müssen den gesamten Seitennummerierungsmechanismus anpassen. Lesen Sie also weiter unten, um zu erfahren, wie Sie die Seitenzahl von der ersten Seite in Word 2013 entfernen können.

Schritt 1: Öffnen Sie das Dokument, für das Sie die Seitenzahl auf der ersten Seite entfernen möchten.
Schritt 2: Klicken Sie auf die Registerkarte Einfügen am oberen Rand des Fensters.
Schritt 3: Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Seitenzahl im Abschnitt Kopf- und Fußzeile der Multifunktionsleiste.
Schritt 4: Wählen Sie die gewünschte Position für die Seitenzahlen und dann das gewünschte Format für die Seitenzahlen aus.
Schritt 5: Vergewissern Sie sich, dass die Registerkarte Design unter Kopf- und Fußzeilentools am oberen Rand des Fensters ausgewählt ist.
Schritt 6: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen links neben Different First Page im Abschnitt Optionen des Fensters.
Wenn Sie möchten, dass Ihre Seitennummerierung auf der zweiten Seite mit „2“ beginnt, können Sie hier aufhören. Wenn Sie jedoch auf der zweiten Seite mit „1“ beginnen möchten, fahren Sie unten fort.
Schritt 7: Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Seitenzahl im Abschnitt Kopf- und Fußzeile des Fensters und dann auf Seitenzahlen formatieren.
Schritt 8: Klicken Sie auf das Kästchen links neben Beginn bei und ändern Sie den Wert in „0“.
Schritt 9: Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um Ihre Änderungen zu übernehmen.

 

Bitcoin Code Handelsplattformen Eigenschaften und Produkte

Bitcoin Code Handelsplattformen Eigenschaften und Produkte
Handelsplattform
Sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Trader gibt es zwei Arten von Handelsbildschirmen: Quick Trade und Advanced Trade. Der schnelle Handel richtet sich an unerfahrene Händler mit kleinen bis mittleren Aufträgen.

Der fortgeschrittene Handel hingegen ist besser für aktivere Anleger geeignet; er bietet komplexere Funktionen wie technische Analyse, Charting-Tools, jüngste Transaktionshistorie, Limit-Order und andere Hilfsmittel.

Bitcoin Code Handelsbildschirm. Quelle: Bitcoin Code.ca
Nachdem sie ihr Konto validiert und finanziert haben, können die Benutzer mit dem Austausch von digitalen und Fiat-Währungen auf einer der beiden Bitcoin Code-Plattformfunktionen beginnen.

Bitcoin Code außerbörslich (OTC)

Bitcoin Code OTC ist ein Full-Service-Handelsschalter, der sich auf große Blocktransaktionen spezialisiert hat und nur Transaktionen im Wert von mehr als 30.000 Dollar ausführt.

Der außerbörsliche Handel ist der anonyme Austausch von Kryptowährungen zwischen zwei Parteien, entweder von Krypto zu Krypto oder von Fiat zu Krypto. Genau genommen erhalten die Kunden Zugang zu einem riesigen Pool von Krypto- und Fiat-Währungen, um große Aufträge zum richtigen Marktpreis ausführen zu können.

Darüber hinaus kombiniert Bitcoin Code Liquidität aus einer Vielzahl verschiedener Quellen, um einen direkten Marktzugang und eine hervorragende Preisausführung für Kryptowährungen zu bieten.

Infolgedessen können die Nutzer Geld für ihre Marktorder sparen, indem sie ihre große Blockorder durch ihre Liquiditätspools leiten, um die beste Ausführung zu erhalten.

Darüber hinaus stehen die OTC-Kundenbetreuer und die Assistenten am Handelsschalter zur Verfügung, um Institutionen bei größeren Aufträgen zu unterstützen und so einen reibungslosen Handel rund um die Uhr zu ermöglichen.

Bitcoin Code bietet eine bedingungslose Abwicklung am selben Tag; aufgrund der hervorragenden Beziehungen zu den kooperierenden Banken gehören die Abwicklungszeiten von Fiat zu Kryptowährungen zu den wettbewerbsfähigsten in Kanada. Darüber hinaus bewahrt Bitcoin Code alle Onboarding-Daten an einem sicheren Ort auf, und die Kontoeröffnung dauert normalerweise weniger als einen Tag.

OTC direkt

Elektronisch haben Sie jederzeit Zugang zu hoher Liquidität. Bitcoin Code-Kunden können große Blocktransaktionen sofort durchführen, wenn sie mit Bitcoin Code OTC Direct verbunden sind. Darüber hinaus können institutionelle Kunden dank des schlanken Verfahrens des Brokers von einer optimalen Ausführung und flexiblen Nachhandelsabrechnungen profitieren.

OTC-Chat-Broker
Institutionen können auf personalisierte Dienstleistungen für die Durchführung von großen Blocktransaktionen zugreifen. Das OTC-Handelsteam von Bitcoin Code hilft Ihnen bei allen Handelsanfragen, die Sie für Ihr Unternehmen haben.

Das OTC-RFQ-System von Bitcoin Code bietet eine Krypto-Handelsplattform auf institutioneller Ebene, die mehr institutionelle und vermögende Kunden anzieht.

Devisenhandel
Bitcoin Code bietet einen soliden Wechselkurs für Ihr Geld, eine kostengünstige und schnelle Methode des Geldumtauschs für Institutionen und Privatpersonen, da Banken fünfmal teurer sind.

Um einen unverbindlichen Wechselkursvorschlag zu erhalten, können Sie Bitcoin Code anrufen. Um Ihren Kurs zu sichern, erhalten Sie eine Handelsbestätigung, bevor Sie Ihren Geldtransfer einleiten, sobald Sie Ihren Spot-Wechselkurs festgelegt haben.

Um den Vorgang einzuleiten, senden Sie Ihr Geld per Überweisung; das umgetauschte Geld wird dann auf Ihr Bankkonto überwiesen.

Ist Immediate Edge vertrauenswürdig?

Auch wenn es auf Reddit einzelne Beschwerden über angebliche Immediate Edge-Betrügereien und unbegründete Verbote gibt, war und ist die Börse einer der Eckpfeiler der Kryptowährung. Es gibt keine systemischen Probleme auf ihrer Plattform und sie haben einen riesigen, selbst geschaffenen Versicherungsfonds, um mögliche Verluste im Falle eines Hacks auszugleichen. Immediate Edge ist dank seiner innovativen Herangehensweise an alles, was mit Krypto zu tun hat, so stark gewachsen – es gibt im Grunde keinen Krypto-Sektor, der nicht Teil des Immediate Edge Ökosystems ist.

Wie macht man einen Handel auf Immediate Edge?

Sie können sich die Märkte auf Immediate Edge ansehen, ohne sich für ein Konto zu registrieren. Sie müssen sich jedoch anmelden und einloggen, um tatsächlich einen Handel zu tätigen.

Wählen Sie auf der Hauptwebsite „Registrieren“. Folgen Sie den Schritten, um ein neues Konto zu erstellen. Bitte beachten Sie, dass Sie wahrscheinlich Ihre E-Mail-Adresse verifizieren müssen, um Ihr Konto zu aktivieren.
Sobald Ihr Konto bestätigt ist, können Sie sich mit Ihrer Benutzer-ID/E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort bei Immediate Edge anmelden. Vergewissern Sie sich, dass die URL korrekt ist und das https-Protokoll verwendet, um Phishing-Angriffe zu verhindern.
Um Geld auf Ihr Konto einzuzahlen, klicken Sie auf den Link „Einzahlungen Abhebungen“ unter der Registerkarte „Geld“. Dort sehen Sie eine Liste der unterstützten Währungen. Wählen Sie die Kryptowährung aus, mit der Sie Ihr Konto auffüllen möchten (Bitcoin steht in der Regel ganz oben) und klicken Sie auf „Einzahlen“.
Immediate Edge stellt Ihnen eine Einzahlungsadresse für die Währung Ihrer Wahl zur Verfügung, und das ist die Adresse, an die Sie Ihr Geld senden möchten. Sie können entweder den mitgelieferten QR-Code verwenden oder den alphanumerischen Code kopieren.
Egal, ob Sie Ihre Gelder auf einem Wallet eines Drittanbieters oder einer anderen Börse aufbewahren, gehen Sie einfach dorthin und senden Sie die Gelder an Ihre Immediate Edge-Einzahlungsadresse, entweder per QR-Code oder durch Einfügen des Codes.
Sobald die Transaktion bestätigt wurde, dauert es in der Regel ein paar Minuten, bis sie verarbeitet ist. Es kann also sein, dass Sie die Überweisung nicht sofort in Ihrem verfügbaren Immediate Edge-Guthaben sehen. Es ist wichtig zu beachten, dass eine Transaktion, die gerade bestätigt wird, auf der Registerkarte „In Order“ erscheinen kann.

Sobald Ihr Konto über einen gewissen Betrag verfügt, können Sie mit dem Handel fortfahren. Um einen Handel durchzuführen, navigieren Sie zurück zum Dashboard der Börse, indem Sie entweder auf „Basic“ oder „Advanced“ unter der Registerkarte „Exchange“ in der oberen linken Ecke klicken. Für Anfänger ist die „Basis“-Ansicht einfacher zu handhaben.
Gehen Sie auf die Registerkarte „Handelspaare“ und wählen Sie den Handel aus, den Sie durchführen möchten. Wenn Sie Bitcoin auf Ihr Konto eingezahlt haben, können Sie verschiedene Kryptowährungen mit Bitcoin kaufen. Eine weitere erwähnenswerte Sache ist, dass Immediate Edge auch einige Handelspaare unterstützt, die Ethereum als Basiswährung verwenden. Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie die Vorteile des BNB-Tokens für verringerte Gebühren bei Immediate Edge-Transaktionen nutzen möchten, entweder Ethereum oder Bitcoin verwenden können, um BNB zu kaufen.

Le dollar rebondit avant l’annonce du taux de réserve de la Fed

Le dollar rebondit avant l’annonce du taux de réserve de la Fed, le bitcoin passe sous les 30 000 dollars

Bitcoin va probablement étendre ses pertes si le président de la Fed, Jerome Powell, laisse entendre que les programmes de relance vont se dérouler progressivement plus tard dans la journée.

Les bitcoins et les actions mondiales s’échangent à la baisse, tandis que le dollar américain anti-risque grimpe en prévision d’une Bitcoin Bank réunion de la Réserve fédérale américaine plus tard dans la journée qui pourrait injecter de la volatilité sur les marchés financiers.

La première devise cryptographique en valeur de marché se négocie à près de 29 500 dollars [mis à jour] au moment de la mise sous presse, ce qui représente une baisse de près de 10 % sur la journée, selon les données du CoinDesk 20. Les actions et les contrats à terme européens liés au S&P 500 enregistrent des pertes modérées. L’indice du dollar, qui suit la valeur du billet vert par rapport aux principales monnaies du fiat, oscille autour de 90,40, ce qui représente un gain de 0,3 %.

La Réserve fédérale devrait laisser le taux d’intérêt inchangé près de zéro et maintenir son plan d’achat d’obligations, qui vise à accroître les liquidités, à environ 120 milliards de dollars par mois. Si c’est le cas, la décision de statu quo ne devrait pas susciter beaucoup de réactions de la part des marchés, y compris de bitcoin.

Toutefois, les actions et les bitcoins pourraient chuter et le dollar devrait attirer les offres, si le président de la Fed, Jerome Powell, laisse entendre que les programmes de relance se déroulent progressivement.

„BTC pourrait faire face à une pression de vente si Powell signale une baisse précoce“, a déclaré Darius Sit, co-fondateur et associé directeur de QCP Capital, basé à Singapour, à CoinDesk. Bitcoin, considéré par beaucoup comme une couverture contre l’imprudence monétaire et fiscale, a évolué en grande partie à l’opposé de l’indice du dollar depuis le crash des marchés de mars.

Certains pourraient anticiper une sortie précoce des mesures de relance, étant donné que les mesures des anticipations d’inflation à long terme basées sur le marché ont récemment dépassé l’objectif de 2 % de la Fed, alors que les États-Unis et l’économie mondiale semblent maintenant se redresser plus rapidement.

Cependant, la plupart des observateurs, y compris le Sit de QCP Capital, ne s’attendent pas à ce que Powell fasse des vagues. La Fed a clairement indiqué en août qu’elle avait l’intention de maintenir les taux d’intérêt à un niveau bas pendant un certain temps, même après que l’inflation ait dépassé les 2 %.

Selon le Yohay Elam de FXStreet, Powell pourrait indirectement signaler une volonté d’acheter plus d’obligations en appelant à une augmentation des dépenses fiscales (du gouvernement), auquel cas les couvertures contre l’inflation comme le bitcoin et l’or pourraient briller.

Le président américain Joe Biden fait pression pour un plan de relance de 1 900 milliards de dollars, et le gouvernement doit trouver des fonds pour cette dette supplémentaire, comme l’a noté Elam.

Powell pour freiner la sur-exubérance ?

Le plan de relance de la banque centrale de l’ère pandémique a créé une exubérance dans différentes classes d’actifs, y compris les bitcoins. En particulier, les marchés boursiers sont en ébullition, certaines actions technologiques, telles que GameStop, connaissant une frénésie de vente au détail.

En tant que tel, Powell pourrait tenter de calmer les marchés. „Toute indication selon laquelle la Fed ne serait pas disposée à continuer à imprimer de l’argent par crainte de bulles ferait baisser les marchés“, a noté M. Elam.

Bitcoin se négocie actuellement dans une fourchette de 30 000 à 35 000 dollars établie au cours des quatre derniers jours, après avoir chuté en dessous de 29 000 dollars vendredi. Les analystes prévoient de nouvelles ventes en raison de la baisse de la demande institutionnelle.

‚Wen $DIGG?‘ Badger DAO bereitet sich auf heiß erwartete synthetische BTC-Einführung vor

Badger DAO-Gründer Chris Spadafora über die Markteinführung eines lang erwarteten Produkts und den Aufbau der Zukunft

Die Markteinführung von Badger DAO’s DIGG, einem synthetischen Rebasing-Asset, das den Bitcoin-Preis verfolgen soll, ist eine der am sehnlichsten erwarteten Produktveröffentlichungen in der jüngeren DeFi-Geschichte – aber die Person, die sich am meisten darauf freut, dass DIGG auf den Markt kommt, ist vielleicht kein Trader, sondern Badger DAO-Gründer Chris Spadafora selbst.

Laut dem Community-affinen Spadafora – der schnell anmerken würde, dass er sich nicht um das Etikett „Gründer“ kümmert, obwohl es technisch wahr ist – hat die Vorfreude auf die Markteinführung zu mehr als einer an ihn gerichteten „bösen“ Anfrage auf Twitter geführt.

„Sie haben es wahrscheinlich gesehen… ‚Wann $DIGG, wann $DIGG‘ – es ist konstant“, seufzte Spadafora.

Bei aller Aufregung ist das genaue Datum des Starts jedoch noch unbekannt. In einem Interview mit Cointelegraph Dienstag, Jan. 5, Spadafora sagte DIGG wurde für die Veröffentlichung „innerhalb von ein paar Tagen.“ Jedoch, auf einer Freitag-Community-Anruf, er schob diese Zeitleiste zurück, sagte Benutzer könnten DIGG erwarten „irgendwann nächste Woche“ – eine Reihe von Verzögerungen, die nur die Twitter Menge Leidenschaften geschürt haben.

Dennoch hat Spadafora die „Schikanen“ größtenteils gut gelaunt hingenommen, da er weiß, dass sie in einer eifrigen Community verwurzelt sind, die bereit ist, das neueste algorithmische Asset-Spiel zu spielen.

Er ist auch aus einem anderen Grund aufgeregt: Er glaubt, dass DIGG, wenn alle bevorstehenden Stabilisierungsmechanismen fertig sind, mehr als nur ein weiterer Spin im Rebase-Casino werden könnte, und es könnte sich sogar zu einem echten synthetischen Bitcoin-Asset entwickeln.

Einen ordentlichen Peg einhalten

Es ist ein schwer zu erreichendes Ziel. Bisher haben sich algorithmische Assets wie algorithmische Stablecoins als großartige Möglichkeiten für versierte Spieltheoretiker erwiesen, sich selbst zu bereichern, aber als ineffizient, wenn es darum geht, ihre beabsichtigten Pegs zu halten.

Zu diesem Zweck haben sich Spadafora und der Rest des Teams von früheren Rebasing-Experimenten wie Ampleforth inspirieren lassen.

„Wir glauben, dass die geheime Soße darin besteht, von dem zu lernen, was AMPL im Bereich der Liquidität getan hat, und dann die automatisierten Tresore hinzuzufügen“, sagt Spadafora.

Das Modell von Ampleforth ist ein bewährtes Modell (zumindest nach DeFi-Standards), das bis heute über 600 Umbasierungen erfahren hat. Sein Erfolg wurde deutlich beschleunigt, nachdem sie den „Geysir“ entwickelt hatten, in dem Benutzer ihre AMPL in einen Liquiditätspool einzahlen konnten, um zusätzliche Token-Rendite zu erzielen.

Die Hinzufügung von Tresoren ist jedoch ein neuartiger Schritt, der sowohl für die Stabilität des Tokens als auch für die Benutzer von Vorteil sein kann.

„Was wir tun wollen, mit unserem vault-system ist wirklich im großen Maßstab werden die … nennen wir es die ‚buy-and-sell‘ Diktatoren. Durch automatisierte Strategien sind wir also in der Lage, zu kaufen, wenn die Zeit reif ist, und zu verkaufen, wenn die Zeit reif ist, um die Rendite für die Nutzer zu optimieren.“

Effektiv würde ein DIGG-Tresor automatisch und programmatisch die Token-ökonomischen „Spiele“ spielen, die andere algorithmische Asset-Projekte von den Nutzern erwarten, um mit Anleihen oder Coupons zu spielen. Derzeit sind Badgers Tresore 700 Millionen Dollar wert – ein massiver Pool an automatischer, Rendite generierender Liquidität, die eingesetzt werden könnte, um den Preis von DIGG an BTC zu binden.

Spadafora sagte Cointelegraph, dass die DIGG-Tresore und ihre Strategien idealerweise „ein paar Wochen“ nach dem DIGG-Token-Launch starten würden, und dass zusätzliche Stabilisierungsmaßnahmen, wie Tresor-Belohnungen, die schwanken, je nachdem wie nah DIGG am Peg ist, ebenfalls in Arbeit sind.

Letztendlich ist jedoch die beste Ressource, die Badger DAO in die Stabilisierungsbemühungen einbringen könnte, die Community selbst. Spadafora sagte, dass die DAO die Macht haben wird, Mechanismen wie die Rebase-Zeit zu zwicken oder sogar ein völlig anderes Modell für den Token zu entwickeln, wenn die Pläne, die das Team auf den Tisch bringt, nicht funktionieren. Solche gemeinschaftsgeführten operativen Bemühungen haben sich bei Projekten wie Synthetix als erfolgreich erwiesen.

„Wir legen alle Parameter von DIGG und die Kontrolle über DIGG in die Hände der BADGER-Token-Inhaber. Also alle Parameter – Sie wollen zu einem anderen Modell wechseln, Sie wollen die rebase-Zeit ändern, Sie wollen alles tun, die damit verbunden sind – das ist in der Kontrolle der Gemeinschaft zu entscheiden.“

Hohes Angebot?

Dennoch, selbst wenn DIGG es schafft, den Preis von Bitcoin richtig zu verfolgen, ist es eine offene Frage, wie viel Appetit der Markt für mehr Bitcoin auf Ethereum hat. BTC auf ETH hat in den letzten Wochen seinen Höchststand erreicht und ist nach einem parabolischen Anstieg während des größten Teils des Jahres 2020 unter 150.000 BTC gesunken.

Der DIGG-Launch wird voraussichtlich insgesamt 4000 BTC auf den Markt bringen, obwohl laut Spadafora nur 15 % des Angebots am ersten Tag verfügbar sein werden – etwa 580 Token. Die Hälfte wird der Badger-Schatzkammer zugewiesen, und weitere 30% werden in einem Liquiditäts-Mining-Event über einen Zeitraum von mehreren Wochen auf den Markt kommen. Aber Emission Zeitplan beiseite, will jemand überhaupt eine andere Quelle von Bitcoin auf Ethereum?

Spadafora denkt ja. Er beschreibt Bitcoin als „die ultimative Sicherheit“, und sagt, dass ein langfristiges Ziel ist für Badger zu „flip the stack“ – statt Badger ist der Endpunkt in einem Zyklus von smart contract-Transaktionen (wrap BTC, pool WBTC mit Ethereum, deposit pool-Token in Badger für die Rendite), es würde mehr von einer base layer.

„Wenn Gruppen wie wir in der Lage sind zu sagen: „Oh, Sie können diese illiquide Position freischalten, und leihen Sie gegen sie, so dass Sie gehen können und nehmen Sie zusätzliche Strategien, lever up und kaufen mehr Bitcoin, bieten, dass Stablecoin als Liquidität irgendwo, oder einfach wieder investieren, dass in unsere Tresore und erhöhen Sie Ihre APY in der Badger-App, das ist, wo es interessant wird.“

„Sobald diese Dinge beginnen, sich zu öffnen, kann ich sehen, eine Menge mehr Menschen wollen, um mehr tokenized Bitcoin zu Ethereum, weil Sie haben mehr Verwendung.“

Ein Weg, wie sie dies erreichen werden, wird sein, dass sie den Nutzern erlauben, Vermögenswerte gegen abgesicherte Liquiditätspool- und Tresorpositionen zu leihen – wahrscheinlich mit einem Stablecoin namens $CLAW.
Als Ergebnis, bereits ein paar clevere Dachs DAO-Fans schauen vorbei DIGG und auf das Potenzial der Entnahme von stablecoins gegen ihre Position gesperrt DIGG Tresore. Die Frage für sie lautet nun: „Wen CLAW?“

Langfristige Sicherheit

Bringen alle diese neuen Produkte auf die DeFi Ökosystem ist eine Entwicklungs-Belastung, aber Spadafora sagt, dass die Verantwortung von fast einer Milliarde Dollar in insgesamt Wert gesperrt ist, was wiegt auf ihn mehr als die Erschöpfung.

„Die letzten fünf Wochen waren wahrscheinlich die stressigsten fünf Wochen meines Lebens“, gibt er zu.

Schließlich ist es schwierig zu schlafen, wenn „man nicht weiß, was man nicht weiß“ und man ein äußerst erfolgreiches Projekt in einem Bereich aufbaut, der voller Hacks, Exploits und Schwachstellen ist. Darüber hinaus bietet die Komplexität, die den interagierenden Systemen von Badger innewohnt – Farmen, Tresore, ein Rebasing-Token, Liquiditätspools usw. – Schichten über Schichten von Smart Contract-Risiken.

Zu diesem Zweck, der Badger DAO-team ist führend in der Art und Weise mit einer Vielzahl von Sicherheits-Prozesse, die Spadafora denkt, wird der standard werden.

Erstens, Spadafora sagt, dass das Team durchgeführt, was er nennt eine „nicht-Smart-Contract-Sicherheit-Audit“. Dieses umfasste interne Richtlinien darüber, wie Entwickler mit Updates umgehen, Änderungen an der Web-App-Benutzeroberfläche vornehmen und Dinge wie Spear-Phishing-Angriffe entschärfen – aber die wichtigste kommende Entwicklung ist der „Badger War Room“.

Bei vielen der jüngsten Exploits in den letzten Monaten haben sich ein halbes bis ein Dutzend White-Hat-Hacker zusammengefunden, um zu versuchen, Angriffsvektoren zu replizieren und dann zu entschärfen. Der „War Room“ zielt darauf ab, die gleiche Ad-hoc-Gruppe von Anfang an zu haben, mit einem Vertragsmanagement- und Repository-System, das es einfacher macht, mögliche Exploits zu entwirren.

Darüber hinaus hat das Team laut Spadafora alle War Room-Teilnehmer in die Systeme von Badger eingebunden, eine Testumgebung vorbereitet und mehrere Kommunikationskanäle sowie einen Zeitplan dafür eingerichtet, wer wach und verfügbar ist, um auf einen Angriff zu reagieren.

Es ist ein System, das mit dem Wissen entwickelt wurde, dass es unmöglich ist, vorherzusagen, woher der nächste Exploit kommen könnte, aber eines, das konstruiert wurde, um den Schaden, den ein solcher Exploit verursachen könnte, besser zu analysieren und möglicherweise zu reduzieren.

Wenn man bedenkt, dass das Projekt erst seit etwas mehr als einem Monat in Betrieb ist, ist der Fortschritt bemerkenswert. Letztendlich hofft Spadafora aber, dass das Ganze dazu beitragen wird, eine neue, nachhaltige Nische in DeFi zu schaffen:

„Ich denke, es wird die Art und Weise ändern, wie die Leute über algorithmische Stablecoins denken.“

Reddit Poster który znalazł klucze do 127 akcji BTC Myśli

W BRIEFIE

  • Reddit plakat BitcoinHolderThankU (BHTU) twierdzi, że znalazł klucz do 8-9-letniego portfela BTC.
  • Portfel zawierał 127 Bitcoinów.
  • Po sprzedaniu tego wszystkiego na rynku OTC, BHTU ma skruchę sprzedawcy. I ponad 4 miliony dolarów.

Reddit’s BitcoinHolderThankU znalazł klucze do 8-9-letniego konta, które zawierało 127 bitcoinów.

BitcoinHolderThankU (BHTU), który stracił klucz do portfela około 2012 roku, znalazł klucz do portfela BTC na 22 grudnia. BHTU wziął na czerwono do umieszczenia obserwacji na podstawie tego, co się stało.

Co BHTU zrobiłoby inaczej

BHTU najpierw zdecydowało się na jak najszybsze osiągnięcie możliwych zysków, nie robiąc z tego bałaganu. Innymi słowy, stawka zostałaby zlikwidowana, ale nie zbyt pochopnie. BHTU sprzedało cały bitcoin nad ladą za około 4,24 miliona dolarów netto.

Patrząc wstecz na tę transakcję, BHTU miało drugie zdanie. BTC sprzedało za ponad 33.400 dolarów za monetę. Jednak wzrost cen od czasu sprzedaży przyniósł żal niektórych sprzedawców. „Zamiast tego sprzedałbym większość z nich i zatrzymałbym garść na lata.“

Przenoszenie BTC en masse

BHTU zwraca uwagę na sceptycyzm wywołany początkowym posterunkiem i wątpliwości, czy można by od razu przenieść tyle bitcoinu. Autor wskazuje na fakt, że wymiana ma swoje granice, więc nie można było jej wykorzystać. Zamiast tego użyto OTC Principal Desk. BHTU twierdzi, że uporządkowanie szczegółów zajęło około tygodnia, i że skontaktowano się z wieloma firmami, aby znaleźć jedną z nich przy minimalnych opłatach.

BHTU odpowiada na pytanie, dlaczego cała kwota została przesunięta na raz. „To trwałoby wiecznie“, zważywszy na ograniczenia giełdowe. BHTU obawia się, że cena może znacznie spaść w czasie potrzebnym do likwidacji pozycji.

Co dalej?

BHTU zastanawia się nad kolejnymi ruchami, pracując jeszcze nad „szkołą“. „Moim planem jest znalezienie bezpiecznego kanału inwestycyjnego o niskim ryzyku…“ BHTU pisze.

Co dalej Bitcoin?

Większość obserwatorów widzi Bitcoin, i kryptokurrency w ogóle, jak na rynku byka. Słynny Bitcoin Bull i Miller Value Partners CEO Bill Miller wskazuje na fakt, że w przeciwieństwie do większości aktywów, Bitcoin staje się mniej ryzykowny w miarę wzrostu wartości. Dzieje się tak po części dlatego, że Bitcoin jest wciąż na wczesnym etapie akceptacji. Duże banki mogą kupować i sprzedawać i przechowywać Bitcoin, ale nadal tego nie robią.

Niektóre wskazują na bańkowy charakter Bitcoinu na tym etapie inwestycji. Bank of America nazwał obecny rajd Bitcoin możliwe, „matka wszystkich baniek“ na 9 stycznia.

Jeszcze inni nadal są przeciwni Bitcoinowi, nawet jeśli uważają technologię łańcuchów blokowych za użyteczną. Na przykład Sean Williams z The Motley Fool i Warren Buffet, pozostają w najlepszym razie nieprzekonani co do największej krypty.

Ruffer Investment, com sede no Reino Unido, aloca 2,5% da carteira para a Bitcoin

Em uma atualização que foi enviada aos acionistas sobre o desempenho da empresa este ano, a Ruffer Investment Company revelou sua nova estratégia de investimento Bitcoin.

A Ruffer alocou o que atualmente vale aproximadamente 2,5% de seu fundo multi-estratégias para a Bitcoin. De acordo com Alex Krüger, economista e analista criptográfico, isso equivale a uma compra de US$ 15 milhões.

No entanto, a subsidiária do gerente de ativos Ruffer, com sede no Reino Unido, disse no memorando:

A exposição ao bitcoin é atualmente equivalente a cerca de 2,5% da carteira. Vemos isto como uma pequena mas potente apólice de seguro contra a contínua desvalorização das principais moedas do mundo.

Além disso, a Ruffer Investment Company alegou ainda que a Bitcoin diversifica os investimentos „muito maiores“ da empresa em ouro, bem como os „títulos indexados à inflação“. A empresa sediada em Londres também disse que a Bitcoin agiu como uma cobertura para alguns dos riscos monetários e de mercado que eles viam.

No entanto, a partir de 30 de novembro, a empresa de investimento informou que alocou 6,7% para o ouro e ações relacionadas de sua carteira de US$620 milhões vista na imagem abaixo:

O recente comício da Bitcoin tem impulsionado o interesse no mercado de criptografia, com a BTC atraindo vários investidores notáveis. A empresa de investimentos Crypto e Blockchain Pantera Capital disse que a decisão do PayPal de entrar no mercado de criptografia estava ajudando a impulsionar o rali Bitcoin. De acordo com as estimativas da empresa, juntamente com o Cash App da Square, a PayPal estava comprando mais de 100% de todas as Bitcoins cunhadas recentemente.

Recentemente a Grayscale chegou a ultrapassar US$13 bilhões em ativos sob gestão (AUM), e disse que a equipe da Grayscale tinha investido mais de US$115 milhões somente em bitcoin.

$ 100.000 Bitcoin is van droom naar verwachting gegaan

Toen Bitcoin in maart zakte naar $ 3.850 , was het idee van een prijskaartje van $ 100.000 zo ver weg als de maan zelf. Negen maanden later, met instellingen die miljarden dollars binnenstromen en een nieuwe marktcyclus die net begint, is het landschap heel anders, en een zescijferige Bitcoin is niet langer een droom maar iets van een verwachting.

Institutionele kopers

Het eigendom van Bitcoin door beursgenoteerde bedrijven werd medio oktober op 6,9 miljard dollar geraamd , sindsdien hebben instellingen ongeveer 3 miljard dollar uitgegeven aan het verzamelen van Bitcoin Up, en dat zijn degenen die publiekelijk naar buiten zijn gekomen. Instellingen stapelen zich in nauwelijks geloofwaardige proporties in Bitcoin, met de verwachting dat dit niet alleen zal doorgaan, maar ook zal toenemen in 2021.

Als je dit vergelijkt met alle eerdere bull-runs, die bijna uitsluitend in de detailhandel waren, is het niveau van geld dat de ruimte binnenkomt veel hoger dan ooit tevoren. De vraag naar Bitcoin overtreft het aanbod aanzienlijk, en als je kopers klaar hebt staan ​​om er honderden miljoenen dollars in te gooien, lijkt $ 100.000 opeens niet zo gek.

Historische patronen

Het andere om op te merken over deze cyclus en het potentieel voor Bitcoin om $ 100.000 te bereiken, is dat we de cyclus beginnen bij $ 10.000. Het is natuurlijk gevaarlijk om aan te nemen dat prestaties uit het verleden zich zullen herhalen, maar een blik op de wekelijkse Bitcoin-grafiek laat heel duidelijk zien waarom een ​​Bitcoin met zes cijfers een volledig levensvatbare propositie is:

Hoewel we kunnen verwachten dat deze bullrun uitgebreider zal zijn dan de vorige, maakt een blik op deze grafiek, in combinatie met de toegenomen vraag naar Bitcoin, meteen duidelijk dat een gespreide run naar $ 100.000 historisch gezien zeer waarschijnlijk is.

Dollar achteruitgang

Een andere factor die een run naar een Bitcoin van $ 100.000 zou kunnen versnellen, is een mogelijke daling van de waarde van de dollar. De pandemie van het coronavirus, die geen tekenen van vertraging vertoont, heeft ertoe geleid dat de VS ongeveer $ 4 biljoen in contanten heeft gedrukt, iets dat niet onopgemerkt is gebleven door economen, institutionele bazen en de US Dollar Index zelf:

P2P Volume de bitcoin: A Índia supera a China

Índia P2P Bitcoin volume de comércio cresceu 87% de acordo com a Arcane Research

As remessas do exterior poderiam ter desempenhado um papel no aumento dos números

Depois que a Suprema Corte na Índia levantou a proibição imposta ao Bitcoin pelo Banco Central, o uso do ativo criptográfico pela Índia havia crescido maciçamente nesse período.

As estatísticas disponíveis pela Arcane Research, os dois países mais populosos do mundo, Índia e China, atualmente representam ambos mais de 30% do volume de PP Bitcoin.

Postos relacionados
„Bitcoin é nossa melhor esperança“ – CEO da MicroStrategy
Comprar Bitcoin, Robert Kiyosaki insta
Carteiras de privacidade: Seu crescente papel na lavagem de dinheiro Bitcoin
Análise das tendências do BTC/USDT: Aumente para US$ 19500 à frente, analista

Entretanto, em tempos recentes, a Índia ultrapassou a China, o que mostra que a Bitcoin começou a florescer no país. Desde a decisão da Suprema Corte, o volume de P2P Bitcoin aumentou em 87%.

Os analistas tentaram dar sentido aos fatores responsáveis por este crescimento; alguns relacionaram isto à taxa de inflação das rupias indianas, que está constantemente perdendo valor em relação ao dólar. Outra razão poderia ser porque o país opera uma enorme economia de remessas.

Somente em 2019, mais de 80 bilhões de dólares foram remetidos para a Índia. Só isto representa 3% do PIB total do país.

Há toda probabilidade de que parte da remessa tenha sido feita em Bitcoin ou outros ativos criptográficos por causa das taxas de transação baratas e da rapidez com que tais transações são realizadas. Isto possivelmente também desempenhou um papel na ascensão de Paxos que se especializou em tais remessas criptográficas.

Outros fatores que levaram ao crescimento do volume de negócios de Bitcoin

Algumas das outras razões que poderiam ter deixado ao crescimento do volume de comércio de Bitcoin é a falta de inclusividade financeira no país. Na Índia, muitos dos cidadãos do país não têm um número de conta bancária. A Bitcoin traz aqueles sem conta com acesso ao sistema global de economia digital.

As inovações no espaço criptográfico também levaram ao crescimento do volume de comércio de Bitcoin. Projetos financeiros descentralizados como os empréstimos flash que são construídos com base no contrato inteligente Ethereum também deram um impulso ao crescimento.